Schreiner werden ist auch keine Lösung

Vor einiger Zeit schon mal auf Twitter gepostet, aber irgendwie vergessen, das hier im Blog ebenfalls zu verlinken. Muss jetzt mal nachgeholt werden.
Als Schreiner hat man es auch nicht leichter als Webdesigner, wenn es um das Thema Kunden geht. :-)

When you’re pitching your job is to convince the client that you’re capable, not to walk in with a solution in hand. You don’t have the facts. You haven’t done the research. Don’t walk in with assumptions. When I walk into a pitch I have no idea how to solve a client’s problem, but I’m confident that I have a process for figuring it out. It’s the process that you pitch. Not the solution.
Mike Monteiro on handling clients // .net magazine